Zentrum Aarau

___________________________________________________________________________

Das Schaufenster des Kunstateliers von Marjo Wüscher an der Milchgasse gewinnt den ersten Rang am diesjährigen Aarauer Schaufensterwettbewerb.   Fotos: Marcel Suter

Rang zwei für das Weihnachtsfenster im Schaufenster von Maykosmetik an der Laurenzentorgasse.





Schmuck in der Winterlandschaft eingebettet: Rang drei für Rhomberg Schmuck an der Pelzgasse.

______________________________________________________________________


Das Aarauer Weihnachtsschaufenster

Das Zentrum Aarau, die Vereinigung der Fachgeschäfte, hat wieder einen Weihnachtsschaufenster-Wettbewerb durchgeführt. Gewonnen hat Marjos Malkunst, das Atelier von Marjo Wüscher an der Milchgasse.

Über 30 Ladenbetreiber in der Innenstadt von Aarau haben ihre Schaufenster zur Adventszeit festlich geschmückt und am Wettbewerb zur Wahl der schönsten Dekoration teilgenommen. Die Schaufenster wurden nicht nur von den vielen Besucherinnen und Besuchern begutachtet, sondern auch von einer Jury, gestellt von Aarau Standortmarketing, nach verschiedenen Gesichtspunkten bewertet. Neben den Faktoren Idee und Kreativität standen auch der Gesamteindruck, die weihnachtliche Stimmung, die Kennzeichnung mit der Wettbewerbsnummer und die Verbindung von Dekoration und angebotenen Produkten zur Debatte.

Professionell und ganz einfach

Auffallend war, dass die professionelle Schaufenstergestaltung nicht immer die wirkungsvollste ist und, dass dabei das Warenangebot eine wichtige Rolle spielt. Fachgeschäfte der Mode- und Schmuckbranchen sind stilvoll, professionell, teils auch schlicht und das Produkt ins Zentrum rückend gestaltet. Die Textilbranche setzt auf die Präsentation der Kleidungsstücke und der Accessoires, ergänzt mit saisonal typischen Gegenständen passend zu Wintersport oder Partystimmung. Einen starken Bezug auf Weihnachten haben die Fachgeschäfte der Haushalt- und Küchengeräte. Verspielt, elegant und festlich werden die Geschenke- und Dekorationsgegenstände  präsentiert. Die grossen Knaller bei den Kinderspielsachen fehlen in Aarau nach wie vor.

Drei Gewinner ausgemacht

Gesamtheitlich betrachtet haben die Schaufenster zur Adventszeit in Aarau dieses Jahr einen festlichen und spannenden Eindruck hinterlassen. Die Jury fand auch dieses Jahr keinen Überflieger und hatte hart um die ersten drei Ränge zu diskutieren. „Einfach schön, festlich und mit viel Hingabe gemacht“, fand sie zum Schaufenster des Kunstateliers von Marjo Wüscher an der Milchgasse. Die Tatsache, dass die sympathische und im ZENTRUM engagierte Künstlerin immer wieder Aarauer Sujets auf die Leinwand bringt, hat beim Entscheid sicherlich mitgeschwungen. Das Schaufenster wurde zum Schönsten des Jahres erkoren. Das Weihnachtsfenster hat MAYKOSMETIK, Oriental Day Spa & medical cosmetic, an der Laurenzentorgasse ins Schaufenster gezaubert. Liebevoll und mit freiem Blick in den Empfangsbereich. Daraus wurde der zweite Platz. Klein aber fein hat Rhomberg an der Pelzgasse den Schmuck in eine Winterlandschaft gebettet. Die Jury gab dafür die bronzene Auszeichnung. Knapp gescheitert sind einige weitere Dekorationen, etwa jene von Helvetisch am Graben, vom Claro Weltladen an der Metzgergasse oder die Gesamtdarstellung von Chocolatier Marc Bachmann an der Kronengasse. Die preisgekrönten Fachgeschäfte erhalten Gratis-Inserate in der Frühlingszeitung, die am 9. März 2017 als Beilage zum Landanzeiger erscheinen wird. Die Gewinner des Kundenwettbewerbs werden auf der nächsten Sonderseite vom 12. Januar 2017 bekanntgegeben.


Kontakt

Postanschrift:
ZENTRUM Aarau
Sekretariat
Rathausgasse 23
5000 Aarau

Präsident:

Stefan Jost
co/Zentrum Aarau
Sekretariat
Rathausgasse 23
5000 Aarau

Telefon: 079 515 04 58
E-Mail: : jost@innovare.ag

Bei Fragen:
ZENTRUM Aarau
Sekretariat
Rathausgasse 23
5001 Aarau

Telefon: 062 824 82 62
E-Mail: info@zentrumaarau.ch

Bankverbindung:
Neue Aargauer Bank
5001 Aarau
IBAN CH88 0588 1006 0288 3100 0
ZENTRUM AARAU
5000 Aarau
Konto Bank: 50-1083-6

Unsere Partner